Was ist Kiludo?

Kiludo ist ein digitales Kreativmagazin für Kinder von 3 bis 10 Jahren und bietet ganz viele Ideen, für das gemeinsame Basteln, Gestalten und Spielen mit Deinen Kindern! Das Kindermagazin beinhaltet saisonale Spiel- und Bastelideen, Vorlagen, Videoanleitungen, einfache Kinderkochrezepte, Kinderlieder, Geschichten, Veranstaltungstipps und vieles mehr. Das Heft wird von Experten entwickelt und von Kindern getestet.


Philosophie von Kiludo

Kiludo fördert die Kreativität von Kindern und begeistert sie für einen aktiven, spielerischen Umgang mit gestalterischen Materialien und Werkzeugen. Mit unseren Aktivitäten sprechen wir Kinder und Eltern gleichermassen an und bieten ihnen eine Basis, um die Fantasie bestmöglich zu entfalten.


Was heisst Kiludo

Kiludo setzt sich zusammen aus Ki (von Kinder / Kids) und Ludo (latein., ich spiele).
Spielen ist die Lebensform von Kindern und für ihre Kreativitätsentwicklung sehr wichtig. 


Was bedeutet der Vogel im Logo

Ein Vogel baut sein Nest und sammelt dazu alle möglichen Materialien, die er in der Natur findet. Ein Vogelnest ist etwas Experimentelles, Improvisiertes, Gebasteltes, bei dessen Bau der Vogel auch scheitern kann und neu anfangen muss. 

Ein Vogel ist fröhlich, friedlich, zerbrechlich - aber auch gewitzt. Manchmal kann er ganz schön frech sein.  


was ist kreativ

Kreativ ist, wer öfters neues ausprobiert, gewohnte Muster durchbricht und neugierig auf Neues und Ungewohntes ist. Kinder sind kreativer als Erwachsene, weil sie noch nicht in vorgegebenen Bahnen denken. Sie sind neugierig und experimentieren gern.

Beim Basteln, Malen und Spielen können Kinder ihre eigene Welt erschaffen und stossen nicht an Grenzen. Dabei stärken sie ihr Selbstbewusstsein, verarbeiten Eindrücke, Erlebnisse und Gefühle. Dies ist die Basis für Kreativität. 

Anbei haben wir Dir ein paar Tipps zur Kreativitätsföderung zusammengestellt:
Tipps zur Kreativitätsförderung


Lernkonzept

Bei der Entwicklung und Auswahl der Aktivitäten leitet uns das Kiludo-Lernkonzept. Wert legen wir vor allem darauf, möglichst viele Bedürfnisse und Interessen der Kinder anzuregen und verschiedene Entwicklungsbereiche gezielt zu fördern. 

Mehr zum Lernkonzept